Disclaimer - Emulatoren - Link us - Links - Forum - Chat                                                         Zurück zu lexigame.de

Emulatoren für den GP32


Emulator: X-Cade (Ursprünglich ein Palm OS Emulator)
Dateiname: gpxcade004.zip
Emuliert: Spielhallenspiele (MAME)
Bezugsquelle:?
Quelle für Spiele:?

Den GP32 und
passende Spiele
gibt es hier:
Arcadeshop.de

Spiele, die mit diesem Emulator möglich sind:

1

Asteroids

2

Donkey Kong

3

Donkey Kong jr.

4

Galaxian

5

Hanglyman

6

Lunar Rescue

7

Moon Cresta

8

Ms. Pacman

9

Pacman

10

Pengo

11

Phoenix

12

Pleiades

13

Puckman

14

Ripoff!

15

Space Invaders

16

Space Invaders Deluxe

17

Star Castle

Kurzanleitung:

Da Xcade für GP32 eine Version eines PalmOS Emulators ist, müssen die Roms in *.pdb Dateien umgewandelt werden.
(Anleitung dazu weiter unten)

1. Erstelle auf der SMC Card einen Ordner \GPMM\
2. Kopiere die Datei "xcade.fxe" in diesen Ordner
3. Erstelle einen Unterordner \GPMM\Xcade
4. Kopiere die ROMs (*.pdb Dateien) in diesen Ordner (Beachte: Der GP32 kann nur Dateinamen im sog. 8.3 Format lesen, d.h. du musst die Roms die längere Namen haben umbenennen. Beispiel: "mooncresta.pdb" musst du in "mooncres.pdb" umbenennen. Kürze einfach den Dateinamen nach der 8. Stelle.

Umwandeln von Mame Roms in *.pdb Dateien:

Wenn du dir den Emulator Xcade für GP32 heruntergeladen hast und die Datei extrahiert hast, siehst du eine Datei mit dem Namen WinRommer.exe. Dies ist ein Programm um Roms in für den GP32 lesbares *.pdb Format umzuwandeln.

1. Kopiere als erstes den Inhalt der Zipdatei des Mameroms in den Ordner, in dem auch die WinRommer.exe ist. In diesem Beispiel Donkey Kong Jr.

2. Starte nun die Datei WinRommer.
3. Wähle im Programm das entsprechende Spiel.

4. Drück nun die Taste "Pick" und es öffnet sich ein Fenster "Ordner suchen". Wähle dort den Ort aus wo sich die Dateien des Roms befinden.

5. Drücke nun die Taste Convert. Wenn nun nachstehendes Fenster erscheint, wurde der Konvertierungsvorgang erfolgreich abgeschlossen und eine neue Datei mit dem Spielenamen erstellt.
In diesem Beispiel: dkongjr.pdb

6. Drücke nun "OK"


 2000 - 2003 Kultspiel.netKultspiele.infoKultspiele.org & Lexigame.de

powered by Kultshops.net & Kultshops.de